seo-nerd® GmbH - digital success
Akazienstraße 3a, 10823, Berlin, Berlin, Deutschland

SEO-Tipps

Der seo-nerd® bietet Dir hier unzählige SEO-Tipps, die Dich bei Google und der Suchmaschinenoptimierung voran bringen!

Customer Journey

Welchen Weg legen Kunden bis zum Kauf zurük?

Ehe User zu Kunden werden, bringen sie eine mehr oder weniger lange Customer Journey (Kundenreise) hinter sich. Der Begriff stammt aus dem Online-Marketing und bezeichnete ursprünglich lediglich den Klickweg*, den User bis zu einer Conversion zurücklegen. Aus SEO-Sicht sollte der Klickweg vor dem Konvertieren stets so kurz wie möglich sein. Google will das so. Schließlich mag es kein User, wenn er erst ewig herumklicken muss, um zu finden, was er sucht.

Customer Journey


Conversion Rate Optimierung

Conversion Rate optimieren

Mach Deine Besucher zu Kunden!

Die Conversion Rate Optimierung ist aus dem Online Marketing nicht mehr wegzudenken, denn sie ist Dreh- und Angelpunkt jedes Geschäftsmodells im Internet. Immerhin geht es nicht nur darum, Besucher auf Deine Website zu bringen, sondern darum, sie auch zu begeisterten Kunden zu machen.

Conversion Rate Optimierung


Global Market Finder

Suchvolumen mit dem Global Market Finder ermitteln

Google hat die Funktionalität seines Keyword Planer seit August 2016 stark eingeschränkt. Wer nicht das Glück hat, über ein hohes Werbebudget zu verfügen, kann kein genaues Suchvolumen mehr abfragen. Stattdessen erhalten Nutzer vage Angaben wie „100-10.000“. Damit begünstigt Google vor allem zahlungskräftige Kunden – Kein Wunder, ist der Keyword Planer doch Teil von Google Adwords und somit von Googles Goldesel.

Global Market Finder


Google Tag Manager

Tags verwalten mit dem Google Tag Manager

Der Google Tag Manger (GTM) soll das Einbinden und Konfigurieren von Google Analytics und anderen Analyse Tools vereinfachen. Was das Tool kann, für wen es am besten geeignet ist und wie man es benutzt, erklärt Dir der seo-nerd hier.

Google Tag Manager


White Hat SEO

White Hat SEO - Die helle Seite der Macht

Vor langer Zeit, in einer Galaxie, weit, weit entfernt … Nicht nur in SciFi-Filmen kämpfen dunkle und helle Mächte um die Vorherrschaft. Auch bei Google tobt ein Kampf um die besten Rankings. Nur treten dort nicht Jedi und Sith gegeneinander an, sondern die sogenannten White Hat und Black Hat SEOs.

White Hat SEO


Neuromarketing

Neuromarketing - gib Deinen Usern ein gutes Gefühl. Zu sehen sind drei junge Damen, die vor Freude in die Luft springen.

Es wird Zeit, dass wir mal über Gefühle sprechen. Zahlen, Codierungen und nüchterne Analysen sind zwar das täglich Brot der Suchmaschinenoptimierung, wirklich interessant werden Webseiten für User und Google aber erst, wenn sie uns auch emotional packen. Mit welchen Mitteln sich die Gefühle von Usern ansprechen, aktivieren und in die gewünschte Richtung lenken lassen, will das Neuromarketing beantworten.

Der seo-nerd® hat sich daher einmal angesehen, welche Tipps, Tricks und Empfehlungen SEOs und Webseitenbetreiber aus den Erkenntnissen dieser noch jungen Disziplin ziehen können.

Neuromarketing


Long-Tail-Keywords

Long Tail Keywords optimieren

Long-Tail-Keywords sind das neue Schwarz! Unter Long-Tail-Keywords versteht man in der Suchmaschinenoptimierung (SEO) Suchanfragen, die mehr als zwei oder drei Wörter enthalten. Sie werden weniger häufig gesucht, sind damit weniger umkämpft und gleichzeitig kostengünstiger, wenn für sie Anzeigen geschalten werden (z.B. mit AdWords).

Long-Tail-Keywords


WDF*IDF

Ein Mann mit irrem Blick jongliert einen Basketball, darüber der Spruch - gekonnt mit Keywords jonglieren dank WDF*IDF Formel

WDF*IDF ist eine in SEO-Kreisen gerne gehandelte Formel, mit der nachgeprüft werden soll, ob Texte ein ausreichend großes Spektrum an relevanten Begriffen bedienen, ohne das eigentliche Keyword zu vernachlässigen oder umgekehrt, dieses Fokus-Keyword zu häufig zu verwenden. Ursprünglich stammt die Formel aus der Informationswissenschaft.

WDF*IDF


AMP. Mobile Traffic on Speed

AMP bietet Mobile Traffic on Speed - Symbolfoto einer Straße bei Nacht mit Lichtstreifen dahinrasender Autos

Accelerated Mobile Pages („beschleunigte mobile Seiten“), abgekürzt AMP, kommen derzeit zwar nur für Websites mit statischem Content wie Newsseiten und Blogs in Frage, während interaktiver Content nicht berücksichtigt wird.

Doch ist noch nicht abzusehen, ob das auch so bleibt. Es lohnt sich daher für alle Webseitenbetreiber, sich frühzeitig mit dem Thema auseinanderzusetzen – zumal ein Blog fast allen Seiten Vorteile bringt.

AMP. Mobile Traffic on Speed


Lets Encrypt SSL.

Schlösser an einem Zaun, darüber: "HTTPS - Sichere Webseiten schaffen tiefere Verbindungen" - zum Beispiel durch Let's Encrypt

Bereits seit 2014 ist die sichere Verschlüsselung von Webseiten ein Rankingfaktor bei Google. Die dafür notwendige Zertifizierung einer Domain verursacht Kosten und ist zudem aufwendig. Mit Let’s Encrypt gibt es nun jedoch eine Zertifizierungsstelle, die weitgehend automatisiert und vor allem kostenfrei Zertifikate für verschlüsselte Websites vergibt.

Lets Encrypt SSL.